Schülerin entwirft Schullogo

Schülerin entwirft Schullogo für die eigene Schule


„Gestalte ein Schullogo für unsere Schule!“ lautete das Motto des diesjährigen Malwettbewerbs der Grundschule und Mittelschule Memmingerberg. Die Schülerinnen und Schüler kreierten dazu äußerst kreative und eindrucksvolle Kunstwerke.
Nach Auswahl einer unabhängigen Jury, durften sich die Gewinner über eine Vielzahl an attraktiven Geschenken freuen, die die Volks- und Raiffeisenbank Memmingen gesponsort hat. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde in der Schulaula wurden die Klassensieger von Frau Haller (VR-Bank Memmingen) geehrt.
Als Vorlage für das Schullogo gefielen der Jury auf Anhieb drei Bilder. Die Schülerinnen Anna Behnle (Klasse 8m), Theresa Rau (Klasse 6b) und Mary Scarso (Klasse 8m) brachten ihre Ideen zu diesem Thema kreativ und ansprechend zu Papier. Den Sieg konnte schließlich Anna Behnle für sich entscheiden. Für ihre bemerkenswerte Leistung wurde die Schülerin von der Rektorin Martina Laib und dem Organisationsteam der Schule, Beate Nitsche und Stefanie Bell, in besonderer Weise geehrt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach einer grafischen Überarbeitung des Entwurfs freut sich die Grundschule und Mittelschule Memmingerberg nun über ihr eigenes Schullogo. Dies ziert ab sofort nicht nur jeden Briefkopf, sondern auch die Aula der Schule, sowie die Homepage und auch bald Schul-T-Shirts.